die muehle

diemuehle Das Gasthaus "Zur Mühle" gibt es schon seit dem Jahr 1981 und wurde durch Familie Rauch Dominikus und Erika gegründet. Der 24 jährige Christoph Feldgitscher wagte nun den großen Schritt in die Selbstständigkeit. Jedoch wollte er dem Lokal einen neuen, modernen "Look" verpassen und in seinem Stil weiterführen.

So setzte er all die gesammelten Ideen in Taten um. Mit voller Unterstützung von seiner Familie, Freundin und vielen fleißigen Helfern entstand nun "die neue muehle". In den Umbau steckten Christoph Feldgitscher und seine Familie, ihre ganze Kreativität, Leidenschaft und Liebe. Viele Stunden Arbeit und Fleiß zeigen nun ihren Preis.

Es entstand ein Restaurant mit Stil und mediterranem Flair. Die junge Küche, selbst geführt von Christoph Feldgitscher setzt vorwiegend auf frische, saisonale und regionale Produkte. Als leidenschaftlicher Koch verwirklicht er jetzt seine Ideen und zaubert hervorragende Gerichte auf die Teller.

In den Räumlichkeiten findet man immer wieder ein Zusammenspiel von "ALT & NEU" und "JUNG & ALT". Diese Kombination zwischen modernem Design und altem Stil versprüht einen gemütlichen Charme. Der Kamin in der Lounge steigert das Wohlbefinden noch weiter.

Für Feierlichkeiten und Seminare kann der mediterrane eingerichtete Saal benutzt werden. Es befinden sich dort ein Internet- und SAT-Anschluss sowie genügend Steckdosen die bei Bedarf genutzt werden können.

Im Stüberl findet man den jungen, frischen und etwas rockigen Touch von Christoph Feldgitscher wieder. Auch hier hat er eine Spur von seinem eigenen Lebenstil eingebaut. Rock`n Roll und Retro Deko findet man an den Wänden im Sinne von nostalgischen Blechschildern wieder.

Auch ein Jahrzehnte alter Tresor gefüllt mit seiner Sammelleidenschaft von gutem Whisky ist ein wahrer Hingucker. Weiters befinden sich im Stüberl ein riesiger Flat und einige Sitzgelegenheiten für einen entspannten Abend.

Auch die schön gestaltete Terrasse bietet genug schattige Plätze für sonnige Nachmittage bei einem leckeren Eisbecher, für gemütliche Abende für ein Dinner bei Kerzenschein oder einfach für einen "Absacker" vor dem Heimgang nach einem anstrengenden Arbeitstag.

Auf Ihren Besuch freuen sich recht herzlich CHRISTOPH FELDGITSCHER
und sein junges motiviertes Team!